Aachener Sonographiekurse

Der etwas andere Sonographiekurs

Die Ultraschalluntersuchung entwickelt sich immer mehr zu der wichtigsten diagnostischen Methode in der Medizin. Fast nebenwirkungsfrei, von jedem zu erlernen und mittlerweile überall zugänglich ist die Sonographie ein wesentlicher Baustein in den meisten Fachbereichen. Bei vielen Krankheiten gehört sie zur Basisdiagnostik und sollte daher von jedem klinisch tätigen Arzt sicher beherrscht werden.

Um dem hohen Bedarf an Ausbildung gerecht zu werden, bieten wir seit 2009 in Aachen einen Grundkurs Abdomensonographie an.

Der Kurs besteht aus sich abwechselnden theoretischen und praktischen Einheiten. So wird gewährleistet, dass keine langen Theorieblöcke entstehen und das Erlernte direkt am Gerät umgesetzt werden kann.

Besonders viel Wert legen wir auf das Erlernen einer systematischen Untersuchungstechnik. Aus diesem Grund ist die Teilnehmerzahl auf maximal 5 Teilnehmer pro Gerät begrenzt. Zudem ist an jedem Gerät ein in der Sonographie erfahrener ärztlicher Tutor eingesetzt. So können wir garantieren, dass jedem Teilnehmer ausreichend Zeit mit dem Schallkopf in der Hand zur Verfügung steht. Die Teilnehmer werden sich dabei gegenseitig untersuchen. Für die Verpflegung über Tag wird gesorgt.

… Definitiv einer der besten Kurse,
die ich in meiner medizinischen Laufbahn besucht habe…

A. C. aus Aachen, Asisstenzarzt im 2 WBJ, Innere

… jederzeit würde ich diesen Kurs wiederholen,
einmal reicht gar nicht um alle Inhalte aufnehmen zu können…

P.K. aus Koblenz, Assistenzarzt; 5 WBJ, Innere

… didaktisch tolles Konzept, aus einem Guss!
Hier nimmt man wirklich etwas mit nach Hause…

F.M. aus Frankfurt, FA, Chirurgie

… von den Fallbeispielen konnte ich gar nicht genug
bekommen, das ist wirklich mal ein toller Kurs …

… jedem zu empfehlen, der mit
Sonographie beginnen möchte…!

Aachener Sonographiekurse

Unsere Kurse

Hoher Praxisanteil

Aufgrund der Aufteilung des Kurses und der Begrenzung der Übungsgruppen auf 5 Teilnehmer pro Gerät können wir ausreichend Zeit für die praktischen Übungen zur Verfügung stellen…

Moderne Geräte

Nichts nervt mehr als verrauschte Bilder auf denen man nichts erkennen kann! Durch die Kooperation mit der Fa. Toshiba stehen für die Kurse Geräte aus der neuesten Generation zur Verfügung.

Detailliertes Script

Mitschreiben kann manchmal sehr störend sein! Sämtliche Kursinhalte werden zusätzlich durch ein detailliertes Script untermalt, womit eine Nachbereitung des Kurses jederzeit möglich ist und Sie sich voll und ganz auf den Vortrag konzentrieren können.

Videodemonstration

Ultraschall ist eine bewegte Methode! Daher demonstrieren wir unsere sonographischen Befunde fast ausschließlich in Form von Loops. Zudem erfolgt vor jeder Praxiseinheit eine Videodemonstration der Schallkopfführung.

Fallbeispiele

Auffälliger Befund in der Sonographie – was nun?! Viele Fallbeispiele aus Klinik und Praxis ermöglichen Ihnen eine Verbindung von Anamnese, körperlicher Untersuchung, weiterer Bildgebung und Labor mit der Sonographie. So können bereits die ersten klinischen Konsequenzen aus der sonographischen Untersuchung abgeleitet werden.

TED-System

Theorieblöcke können sehr ermüdend sein. Wir wecken Sie wieder auf! Durch ein modernes TED-System besteht während des Kurses die Möglichkeit zur Interaktion mit dem Referenten.

Kleine Gruppen

Nichts ermüdet mehr als lange Wartezeiten während der praktischen Übungen! Durch Begrenzung der Übungsgruppen auf 5 Teilnehmer pro Gerät, können wir ausreichend Zeit für die praktischen Übungen zur Verfügung stellen…

Verpflegung

Nur geistige Nahrung ist irgendwann ermüdend. Aus diesem Grund werden Sie während des Kurses  mit  Essen, Getränken und guter Laune verpflegt